Neues Unplugged-Set zum ersten Mal live!

Nach knapp anderthalb Jahren kehren wir auf die Bühne zurück. Mit der Premiere unseres neuen Unplugged-Spektakels. Am Freitag, 3. Juni, bei Rockin' Baal – Music and Charity, im Festzelt in Hückelhoven-Baal. Alle Details hier.

Für einen Vorgeschmack, was euch am 3. Juni erwartet, checkt doch mal diese Playlist.
(Bitte beachten: Einen Gastauftritt des Fasans können wir nicht garantieren)

Weiterlesen …

SCENES IN BETWEEN – jetzt hier erhältlich!

Unser Debütalbum ist da und bereit für euch!
Kaufen und hören könnt ihr es genau hier:


Nehmt euch das DIGITALE BOOKLET gratis dazu.
 
Wir hoffen, ihr habt einiges an Spaß mit dem Album. Erzählt euren Freunden und Bekannten, dass euch unser Album gefällt, welche Songs euch umhauen, und dass es diese Band mit den vier Buchstaben gibt. Danke für alles! :)
 
TToG

Weiterlesen …

SCENES IN BETWEEN – 15. Januar 2016

Das neue Jahr beginnt mit zwölf Songs. Unseren zwölf Songs – für euch.
Ab Freitag, dem 15. Januar 2016, ist unser Debütalbum SCENES IN BETWEEN digital erhältlich (z.B. iTunes, Amazon) sowie auf den gängigen Streaming-Portalen in voller Länge hörbar.

Seht hier das magische Cover, für das wir uns sehr bedanken bei Joy Beck (Foto), Katharina Sauer (Malerei) und Julia Strücker (Design).

Freut euch auf...

1. 18:18
2. Reminder
3. The Waitress
4. Barry's Blue Routine
5. To Know Me Is To Fly With Me
6. Change In Taste
7. Eyesouvenir
8. Sunday Adventure
9. A Way Before
10. Hesitation Dust
11. The Interdental Space
12. When You Try To Get Me Home

Wir danken euch jetzt schon fürs Lauschen unserer kleinen Geschichte mit einigen Überraschungen.

Weiterlesen …

Voting für HESITATION DUST läuft!

Das war Spaß!
Und jetzt könnt ihr für uns voten – so oft ihr mögt – eine Woche lang.
DANKE!

Weiterlesen …

HESITATION DUST im Radio auf WDR 2!

Wir möchten euch eine ziemlich dufte Sache wissen lassen: Am Montag, den 05.10., wird HESITATION DUST auf WDR 2 zu hören sein. Innerhalb der Sendung „Made in Germany“ wird die erste Single aus unserem kommenden Debütalbum SCENES IN BETWEEN zwischen 21:05 und 23:30 Uhr durchs Radio strömen.
 
Direkt danach könnt ihr auf der Homepage der Sendung eine Woche lang mehrmals für uns abstimmen, damit der Song in der nächsten Runde erneut laufen darf. Vielen, vielen Dank jetzt schon für jeden einzelnen Vote, den ihr uns klickt!
 
Wir freuen uns riesig auf diese galaktischen Minuten und wünschen vor allem euch viel Spaß dabei!

Weiterlesen …

///////// Mithilfe gesucht //////////

Vor wenigen Tagen haben sich unbekannte Einbrecher Zugang zum Proberaum
von 51st Degree und uns in der Nähe von Erkelenz verschafft und ihn halb
leergeräumt.
Wir sind dankbar für jeden Hinweis! Sowohl bei eventuellen Verkäufen
oder sogar falls jemand etwas gesehen hat.
Auffällig ist vor allem Manuels komplett weißes Schlagzeug mit "Ten Tons
of Glory" Aufdruck auf dem Front-Fell.

Eine Liste des gestohlenen Equipments findet ihr hier:

Pearl Forum Series Drumset
Iron Cobra Fußmaschine
Sabian AAX Xplosion 17’ Crash
Meinl Soundcaster Custom 13’ Hi Hat
Meinl Soundcaster Custom 16’ China
Meinl MCS 20’ Ride
Beckenstativ Fame 3x
14 Paar Sticks der Firma AGNER Drumsticks 
Becken Flightcase
Universal Transportcase 
Allen & Heath ZED 10 Mixer
Shure SE 315-CL Ohrhörer
Cympad Moderator Box Set
Tama HH35W HiHat Maschine
Meinl HTHH1BK Hi-Hat Tambourine
Tama QC8 Cymbal Mate 3x
Custom Resofell Kickdrum 22’ - Custom Aufdruck „Ten Tons of Glory“
Beatlab Metronom & Rhytmus Trainer 
Paukenschlägel Merinofilzkopf
Snare Bag - Protection Racket
Ersatzfell - Kick Schlagfell Remo Powerstroke 3
Ersatzfell - Fellset Remo Emperor Clear Fusion 10’, 12’, 14’
Ersatzfell - Evans Genera Dry 14’
5x XLR 10Meter Cordial Kabel
Moongel
Angepasster Gehörschutz der Firma Jägers & Klingenhäger
Diverser Zubehör (2x Stimmschlüssel, 3x Gaffa Tape, 3x Spannschrauben, 2x USB-Stick 4GB)
Diverse Kabel (2x Klinkenkabel 10m, Chinchkabel 1m, 6x Adapterstecker, 2x Stromkabel 3m)
Schlagzeughocker
 
 
Ashdown Evo 500 
3 HE Rack
Thon Rack Drawer 1U
EBS Multicomp
Behringer Floortuner 
Tech 21 Bass Driver DI
Hardtke Lh-500
4x Cordial Klinkenkabel 6m
Effektcase Rockcase RC
Diverse Stromkabel & Mehrfachdosen
 
Marshall JMD 501
TC Electronic Flashback
ICE 9 Overdrive Joe Satriani
TC Electronic Polytune
Effektboard DiMavery EPC 600
Fame Fußschalter FS201
Hughes&Kettner Fußschalter FS3N
2x Cordial Klinkenkabel 6m


Bitte teilen und Augen und Ohren offen halten
Hinweise gerne an info@tentonsofglory.com

Weiterlesen …

THE WAITRESS ab sofort online und als Gratis-Download!

Ihr habt ihn schon so oft so schön vor der Bühne gesungen. Deshalb könnt ihr ihn nun auch endlich überall da trällern, wo ihr wollt: Wir sagen Danke und schenken euch THE WAITRESS! Umsonst, gratis und für einfach so!

Den zweiten Song von unserem kommenden Debütalbum SCENES IN BETWEEN findet ihr ab sofort auf SoundCloud und Bandcamp zum Anhören und direkt auch Herunterladen!

 

Wir hoffen, ihr genießt unser Geschenk! Sodass wir euer Geschenk live bald noch intensiver erleben dürfen!

Weiterlesen …

Single HESITATION DUST jetzt erhältlich und im Stream!

Ihr könnt die erste Single von unserem Album SCENES IN BETWEEN ab sofort kaufen. Überall hier findet ihr nun HESITATION DUST:

- itunes

- Google Play

- Amazon mp3

- xbox music

- Sony Music unlimted

Außerdem wird er euch nun auch auf diesen Streaming-Diensten zur Verfügung gestellt:

- Spotify

- Deezer

- simfy

- rhapsody

- google play

Und auch in unserer Soundcloud ist er nun dabei!

Weiterlesen …

HESITATION DUST. Erstes Musikvideo vom ersten Album!

Wir freuen uns unheimlich, das erste Stück Musik von unserem Debütalbum mit euch teilen zu können! Seht, hört und genießt HESITATION DUST jetzt auf YouTube und Vimeo

 

Wir hoffen, ihr habt Spaß mit HESITATION DUST! Im Frühjahr 2015 erscheint dann unser erstes Album namens SCENES IN BETWEEN

Weiterlesen …

Freitag. Live in Geilenkirchen-Süggerath. Eintritt frei!

Damit ist schon fast alles gesagt. Doch hier gerne nochmal: Diesen Freitag spielen wir im Jugendheim in Geilenkirchen-Süggerath. Ab 20 Uhr ist Einlass. Und der ist frei!  

Kurz vor Weihnachten wird dann noch das Jahr gerückblickt: Am 20.12. sind wir beim Oh, du fröhliche... Vol. 1 dabei! Im JuB in Aachen wird es 6 Bands für 3 Euro geben. Unter anderem auch Islacassis, die euch genau wie wir zum heiteren Mitschunkeln einladen.

Weiterlesen …

Es ist..

unser guter Freund Yannick Behrendt! Hauptsächlich als Sänger von A Guy Named Z unterwegs, steht er nun auch für uns am Bass. Nach seinem wunderbaren Einstand letzten Freitag freuen wir uns auf viele weitere geile Momente und sagen: "Willkommen bei den Glory Boyz!"

Weiterlesen …

Festivalgig diesen Freitag in neuer Besetzung!

Wir werden am Freitag beim Ruanda-Rock-Festival in Heinsberg-Oberbruch dabei sein! Über das ganze Wochenende verteilt werden u.a. A Guy Named Z, A Drop In The Ocean, Until September und Cyrcus für den guten Zweck auflegen. Und wir eröffnen das Benefizfestival am Freitag um 18 Uhr!

Seid also gerne pünktlich da, um auch jede Sekunde unseres neuen Bassmannes mitzuerleben. Wer bei diesem Gig nun zum ersten Mal den zehntonnigen Viersaiter streichelt, wird erst live auf der Bühne verraten!

Wir sind selbst sehr aufgeregt und freuen uns auf euren festivaltypischen Mitsang und Mitklatsch!

Weiterlesen …

Danke, Marc!

Nach sechs unglaublichen Jahren müssen wir euch leider mitteilen, dass Marc die Band aus privaten Gründen verlassen wird. Wir verstehen uns nach wie vor super, doch er wird in seinem Leben nun Richtungen einschlagen, die es ihm leider unmöglich machen, Bassist dieser Band zu bleiben.

Ten Tons of Glory wird es weiterhin geben. Und auch unser Debutalbum wird nach wie vor so erscheinen, wie wir es aufgenommen haben. Wir werden ebenfalls versuchen, dass Marc an so vielen Dingen wie möglich noch beteiligt sein wird, die in nächster Zeit mit dem Album zusammenhängen.

So ganz abrupt endet unser gemeinsames Schaffen somit nicht, und Marc wird uns natürlich als enger Freund erhalten bleiben. Trotzdem schließt sich hier ein Kapitel, das wir sehr genossen haben.

 

Danke für alles und noch viel mehr,

Felix, Manuel, Woody und Marc

Weiterlesen …

2014 – Das wird lecker!

Wir sind hungriger als jemals zuvor. Und deshalb freuen wir uns sehr, euch mitteilen zu können: Es ist angerichtet!

Am 22.02. sind wir in der Bürgerhalle in Geilenkirchen-Würm zu Gast. Um 19 Uhr beginnt dort die „Ferkel- & Saustallparty“, die sehr viel Verbotenes oder zumindest Verruchtes verspricht! Ab 22 Uhr gibt’s dort (FSK-geprüfte) Live-Action von uns und auch von uns guten Bekannten namens The Pitch Pipes. Für 4 Euro seid ihr bei der frechen Sause dabei!

Am 04.04. dürfen wir ein drittes Mal dahin zurückkehren, wo alles angefangen hat: Wir spielen beim Circle One Concert im Cusanus-Gymnasium in Erkelenz. Wir sind wirklich sehr heiß auf diesen Benefiz-Klassiker, zusammen mit einigen Freunden von A Guy Named Z, All Hail The Fallen, Beton Union und Blunt. Einlass ist um 18:30 Uhr, Beginn um 19 Uhr. Für 4 Euro gibt es Vorverkaufskarten im Schulsekretariat, für 5 Euro Karten an der Abendkasse.

Und es ist kein nachträglicher Aprilscherz, wenn wir behaupten, dass dies unser 100. Auftritt sein wird! Also feiert gerne mit und freut euch auf einen ausgeklügelten Party-Hit-Mix des gesamten Hippo-Katalogs!

 

Die Zukunft mit euch wird rosig,

Eure Glory Boyz

Weiterlesen …

Unplugged-Gig an diesem Freitag in Mülheim an der Ruhr!

Wir starten ausgestöpselt mit euch in den Herbst! An diesem Freitag, den 27.09., werden wir bereits zum zweiten Mal den Ruhrpott mit unseren ruhigen Tönen bezirzen. Im Café Mocca Nova in Mülheim an der Ruhr gibt es ab 19 Uhr eine wunderbare Akustiksession zu bestaunen, die sogar auch noch kostenlos ist! Der Eintritt ist frei!

Einen informativen Überblick findet ihr hier oder dort.

Wir freuen uns auf ein weiteres Pot(t)pourri mit euch!

Weiterlesen …

Ist das die Hälfte?

Irgendwie liegt hier ein Gefühl in der Luft, dass unser Album gerade Bergfest feiert. Natürlich schwirrt auch die Gewissheit umher, dass wir noch Einiges zu tun haben (wie z.B. geheime Rückwärtsnachrichten einfügen... also so die Standards), aber die spürbare Zuversicht wirkt groß genug, um zumindest diesen einen Berg erfolgreich zu versetzen.
 
Aktuell darf ich immer noch ins Mikro flüstern und freue mich einerseits, dass ich gesanglich gerade ziemlich genauHalbzeit hab, doch auf der anderen Seite macht es auch einfach zu viel Spaß, um jemals wieder damit aufzuhören. Der Mann, der ein Mitgrund für diesen Spaß ist und es schafft, mich zu ungeahnten Höchstleistungen zu animieren, heißt Aljoscha Sieg. Obwohl wir - anders als bei unserer vorletzten EP, bei der er die vollständige Produktion übernahm - diesmal lediglich die Drums, den Gesang und das Mixing in seine Hände geben, wirkt die Zusammenarbeit viel intensiver. Anscheinend haben wir exakt dasselbe Ziel für diese Platte vor Augen. Und das ist gut. Man könnte es allerdings auch so sagen: 2 1/2 Jahre später sind wir und ist auch er älter geworden... und weiser. Die Leidenschaft für Musik ist auf beiden Seiten nochmal deutlich energischer geworden. Ein Zustand, der uns gerne in die Karten spielen darf.
 
(...)

Weiterlesen …

Aktualisierte Auftrittsliste

05.04. Krefeld, Werkhaus (unplugged)
12.04. Übach-Palenberg, Rock am Gleis, JuZe am Bahnhof
05.07. Baesweiler-Floverich, Festzelt
30.08. Essen, Garden of Arts Festival, JuZe Ground Zero (unplugged)
 
Wir wünschen euch einen schönen (hoffentlich warmen) Frühling und freuen uns dort oben auf euch!

Weiterlesen …

Update: KuFa, Krefeld, 20.02 – leider ohne uns!

Es ist vor allem bei diesem Konzert wirklich sehr schade, aber wir können unseren Auftritt am Mittwoch, den 20.02., in der KuFa in Krefeld aus gesundheitlichen Gründen leider nicht spielen!

Trotzdem möchten wir euch raten, diesen Abend nicht zu verpassen und ab 20 Uhr dabei zu sein! Nach wie vor werden nämlich Wo ist Jan? die Bühne betreten und sehr bereichern sowie unsere Freunde von Orbital Dive, die wir euch spezial diesmal empfehlen möchten.
 
Denn sie sind nicht nur gewaltiger als das zweite O Fortuna in der Carmina Burana und faszinierender als die phallusartigen Zweideutigkeiten im gleichnamigen Film von 1975, sondern sie sind auch dafür verantwortlich, dass dieses Konzert doch nicht ganz ohne TToG-Beteiligung ablaufen wird... 

Weiterlesen …

Altes Video. Neue Musik!

Wir wollen keine Klischee-Phrase in den Raum werfen á la „Früher war alles besser!“, aber wir dürfen es uns trotzdem erlauben zu hinterfragen, ob all die Mitten im Leben-Stars, Trödeltrupps und Britt-Gäste des heutigen Fernsehens tatsächlich bessere Unterhaltung liefern als die schönen Zeichentrickserien, die wir in unserer Kindheit genießen durften.

Keinesfalls! Vor allem, wenn man bedenkt, wie geil die Titelmusik von unseren Helden damals war...

Weiterlesen …

2013 – Die Reise beginnt

Jawohl, die Räder verlassen den Boden, der Start ist geglückt! Wir nehmen nun Flugmeile für Flugmeile unser erstes Album auf. Wenn ihr uns auf unserem Trip zum Debut begleiten wollt, so checkt am besten immer mal wieder auf der Homepage, auf Facebook und auf Tumblr ein.
 
Und wenn die Anschnallzeichen über euren Sitzen erloschen sind, könnt ihr gerne nach vorne ins Cockpit kommen, das jeweils hier zu finden sein wird:
 
02.02. Bonn, Clara Rockt!, Clara-Schumann-Gymnasium
20.02. Krefeld, Kulturfabrik
05.04. Krefeld, Werkhaus (unplugged)
05.07. Baesweiler-Floverich, Festzelt
 
Die weiteren Hinweise zum vorbildlichen Verhalten an Bord bitte aufmerksam durchlesen! Und schon vor der Landung ist die Gepäckannahme für euch dauerhaft geöffnet!
 
Auf einen angenehmen Flug und ein unvergessliches Jahr,
Eure vier Tomatensafttrinker

Weiterlesen …

Zusatzkonzert am Freitag in Grevenbroich

Im Rahmen unseres Acoustic ADVENTure spielen wir am Freitag, 21.12, ein zusätzliches Konzert im Kultus in Grevenbroich! Der Eintritt beträgt 3 Euro, der Beginn verträgt 19 Uhr.
Das letzte Konzert für dieses Jahr geschieht weiterhin am Sonntag, 23.12., im Bucanero in Wassenberg! Hier ist der Eintritt frei mit einem Start um 20 Uhr.
 
21.12. Grevenbroich, Kultus
23.12. Wassenberg, Bucanero

Alle Infos in der Übersicht wie immer auf der Homepage unter LIVE. Lasst uns weihnachtlich feiern, frei nach dem „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“-Motto: Diese Böcke sind nicht zu melken!

Acoustic ADVENTure - Vier Termine im Dezember

Bevor Väterchen Frost den alljährlichen Weg zu euch findet, wollen wir euch noch viermal leise beschenken! Felix und Woody machen es sich und gerne auch euch bequem bei unserem inoffiziellen offiziellen Acoustic ADVENTure:
 
05.12. Köln, Kulturcafé „Lichtung“
07.12. Weimar, Kasseturm
08.12. Oberbruch, Legendary Café
23.12. Wassenberg, Bucanero
 
Alle näheren Details...

Weiterlesen …

Feeding Time Voting noch eine Woche länger!

Am 24.10. fällt die Bandaktion komplett aus! Also wartet bitte nicht vor dem Radio auf uns, denn wir sind sowieso nicht zu hören!
 
Das Voting verlängert sich somit um eine Woche. Bis 12 Uhr am Dienstag, den 30.10., könnt ihr weiterhin für uns abstimmen. Am Mittwoch, den 31.10., zwischen 21 und 23 Uhr auf WDR2 wird es dann erst wirklich spannend, sodass Feeding Time vielleicht sogar zur inoffiziellen Halloween-Hymne wird!
 
Bevor ihr also von Tür zu Tür schreitet, nehmt nochmal diese süße Abkürzung. Wir danken euch erschreckend sehr!

Weiterlesen …

Voting für Feeding Time läuft!

Es war ein Traum! Nun könnt ihr uns davon einen Plural bescheren! Bis nächste Woche Dienstag um 12 Uhr könnt ihr für uns abstimmen. Das Voting findet ihr hier.
 
Am Mittwoch könnt ihr wieder zwischen 21 und 23 Uhr auf WDR2 alles mitverfolgen und diesmal auch mitzittern, wenn die spannenden Sekunden immer weniger werden. Und deshalb auch vielen Dank für die Sekunden, die ihr beim Klicken für uns aufbringt, damit wir möglicherweise alle zusammen (frei nach diesem Song) singen können: „Nothing can stop us now!“
 
Viel Spaß am Mittwoch! Es war(tet) ein Traum!

Weiterlesen …

Feeding Time am 17.10. auf WDR2

Unser zweiter Ausflug ins Radio steht an! Nachdem wir im Januar mit The Partridge Enemy bereits sehr erfolgreich aufgrund eurer großartigen Unterstützung waren, sind wir nun erneut Bestandteil der Bandaktion der Musikszene NRW auf WDR2.
 
Am Mittwoch, den 17.10., wird zwischen 21 und 23 Uhr ein Song namens Feeding Time auf der Playlist des zweiten Westdeutschen Rundfunks erscheinen. Damit das (im besten Fall) noch drei weitere Male passieren kann, brauchen wir euch und eure unzähligen Klicks!
 
Wir müssen mehr Stimmen erzielen als zwei weitere Neulinge und der Vorwochensieger. Das Voting beginnt am Abend der Ausstrahlung und läuft bis 12 Uhr am Dienstag der Folgewoche. Ihr könnt euch gerne schon einmal mit der Seite vertraut machen, die genaue Adresse wird hier aber noch folgen, sobald unser Voting online ist.
 
Wir freuen uns auf einige spannende Tage und danken euch für jede Stimme, die ihr uns schenkt! Doch vor allem wünschen wir euch viel Spaß mit der Radiopremiere von Feeding Time!

Weiterlesen …

Zusatzkonzert an diesem Wochenende

An diesem Freitag, den 07.09., findet ihr uns nun sogar auf zwei Bühnen!
Teil 1 ist nach wie vor unser Auftritt im JAM in Mönchengladbach (Beginn: 19:30).
Teil 2 ist unsere nun zusätzliche Teilnahme am Fight For Youth Festival in der Mehrzweckhalle in Keyenberg. Da die Jungs von The Satellite Year kurzfristig absagen mussten, springen wir an diesem Abend für sie ein. Beginnen wird dort alles um 19 Uhr und wir legen ab 22 Uhr zum zweiten Mal an diesem Tag eine megastarke Schildkrötensohle auf's Parkett.
 
Insgesamt sieht unser schönes Wochenende nun so aus:
 
 
Auf der Homepage unter LIVE gibt es alle wichtigen Infos zu den jeweiligen Konzerten.

Weiterlesen …

Drei Konzerte an drei Tagen im September

Das wird ein heißer Triathlon! Der neunte Monat dieses letzten Jahres der Maya-Menschheit beginnt für uns mit einer Hattrick-Herausforderung, die wir allzu gerne annehmen. Wir freuen uns darauf, geladene Gäste zu sein, Wohnzimmerluft genießen zu dürfen und Heimatgefühle freisetzen zu können. War der letzte Satz für euch nun ausschließlich reinster Kauderwelsch, so überzeugt euch persönlich vom Gegenteil:
 
06.09.* Siegburg, Kubana (Special Guest beim Toys2Masters Viertelfinale)
07.09.* Mönchengladbach, JAM
08.09. Myhl, Aschenplatz
 
*Für Vorverkaufskarten reicht eine kurze E-Mail an info@tentonsofglory.com
 
Alle weiteren wichtigen sowie kurzfristigen Infos zu den jeweiligen Terminen findet ihr auf der Homepage unter LIVE.

Weiterlesen …

Januar 2013: Beginn der Albumaufnahmen

Es wird Zeit für einen Longplayer! Deshalb möchten wir euch gerne verraten, dass wir nächstes Jahr im Januar mit den Aufnahmen zu unserem ersten Album beginnen werden!
 
Um es prächtig werden zu lassen, wird das Ganze von wunderschöner Unterstützung begleitet. Bereits zum zweiten Mal werden wir mit Aljoscha Sieg in seinen Pitchback Studios in Köln zusammenarbeiten, wo 2010 unsere Receive EP entstand. Ein weiteres Wiedersehen erleben wir mit Leo Waidosch, der 2011 bei unserer Ten Tons of Glory EP in den Cubeaudio Studios in Göttingen als Engineer mitwirkte. Das „Alle guten Dinge sind drei“-Sprichwort komplettiert Jan-Philip Katzbach von Perfidy Music, den wir als Guide an unserer Seite haben.

Weiterlesen …

Hallo Welt!

Es ist soweit! Wir präsentieren euch mit großer Freude unsere allererste offizielle Homepage und somit Version 1.0 von www.tentonsofglory.com!
 
Ab jetzt findet ihr hier alles auf einen Blick: Musik, Fotos, Videos und noch soviel mehr von euren glorreichen Zehntonnern! Die neuesten Neuigkeiten, die nächsten Shows und einfach viele Möglichkeiten zum Genießen und Mitnehmen.
 
In unserem Shop könnt ihr euch vergnügen, bis die Dame an der Kasse freiwillig „Storno“ schreit.  Wenn ihr uns schon immer mal ein Gedicht schreiben wolltet oder uns kurz mitteilen möchtet, welches euer Lieblingsgetränk ist, so habt ihr nun hier mit einer kurzen Mail alle Freiheiten, die ihr braucht. Sollte es euch hier zu niveaulos werden, könnt ihr mit schnellem Klick auf das jeweilige Symbol zu den anderen Seiten des Internets flüchten, auf denen wir uns schon vermehrt haben.
 
Tobt euch aus, denn das Spieleparadies, aus dem ihr nie wieder abgeholt werden wollt, ist eröffnet!
 
Und solch ein Auftakt braucht eine passende Hymne über feindliche Rebhühner: Unseren Song The Partridge Enemy gibt es natürlich nach wie vor auch hier zum freien Download! Fangt ihn ein und macht ihn euch zum Freund oder versucht es mal mit Liquid und Feeding Time. Alle drei Ungetümer könnt ihr euch so oder so hier in voller Länge anhören!
 
Bevor wir euch nun wirklich jede weitere Überraschung nehmen, wünschen wir euch viel Spaß und hoffen, dass euch unsere Homepage gefällt! Wir freuen uns sehr über eure starke Unterstützung!
 
Vielen Dank für alles!
Ten Tons of Glory

Weiterlesen …